Start  |  Impressum  |  Kontakt  |  Disclaimer  |  AGB  |  Sitemap  

 
    advanced DynDNS service for professional use  
 
     
 
    

FAQ - deaktivierter Account



Meine 3-wöchige Testphase ist noch nicht vorüber!
Dennoch erhalte ich im KundenCenter folgenden Hinweis:


Der Account ist aufgrund des Erreichens der Abaufzeit neutralisiert.
Führen Sie bitte eine Account-Aktualisierung durch!


Wir können Sie beruhigen - Ihr Account wurde von uns nicht deaktiviert!
Vielmehr haben wir ihn neutralisiert, d.h. mit einer neutralen IP konfiguriert.

Dies war erforderlich, da eine regelmäßige Account-Aktualisierung nicht mehr stattfindet.
Schauen Sie in unserem KundenCenter auch einmal ins Log, wo wir Ihre letzten Account-Aktualisierungen protokolliert haben. Hier finden Sie auch Hinweis auf den Zeitpunkt der Neutralisierung.
Setzen Sie einen unserer Clients zur automatischen Account-Aktualisierung ein, schauen Sie bitte nun einmal, warum dieser nicht mehr läuft. Für Windows-Systeme empfehlen wir den Einsatz unseres Daemons (Dienstes), der auch dann auf einer Maschine lauffähig ist, an der Sie sich nicht mit Ihrem lokalen Benutzernamen explizit eingeloggt haben.



Meine 3-wöchige Testphase ist vorüber. Ich möchte DynAccess weiter einsetzen.

Haben Sie sich bereits eine Rechnung angefordert? Wenn nein, loggen Sie sich bitte einmal in unserem KundenCenter ein. Unter dem Quicknavigation-Link "Rechnungen" haben Sie die Möglichkeit, sich eine Rechnung mit dem von Ihnen gewünschten Tarif anzufordern. Bevor Sie voreilig den entsprechenden Button anklicken, kontrollieren Sie bitte noch einmal Ihre Rechnungsanschrift, die wir nachträglich nicht mehr ändern können.
Haben Sie die Rechnung angefordert, wird sie binnen 5 Minuten erstellt und steht Ihnen zum Download über dieses KundenCenter Menue zur Verfügung.

Wünschen Sie nun die sofortige re-Aktivierung Ihres Accounts, machen Sie bitte von unseren elektronischen Zahlungssystemen (Lastschrift, PayPal, Kreditkarte) Gebrauch. Bei einer Überweisung können wir Ihnen den Account erst nach Zahlungseingang bei uns reaktivieren.



Mein Vertagsjahr ist vorüber - der Account wurde ohne Vorwarnung deaktiviert!

Nein, ohne Vorwarnung haben wir dies ganz sicher nicht getan.
Schauen Sie einmal ins Mail-Archiv im KundenCenter. Hier stellen wir Ihnen alle wichtigen eMails an Sie nochmals bereit, falls Sie eine eMail übersehen haben.
Hat unser System die Unzustellbarkeit unserer Information bzgl. des Endes der Vertragslaufzeit registriert, vermerken wir dies hier.
Möchten Sie DynAccess nun weiterhin nutzen und Ihren Account binnen 5 Minuten reaktivieren, fordern Sie sich bitte eine Rechnung an (Quicknavigation-Link: Rechnungen), die Sie dann über eines unserer elektronischen Zahlungssysteme (Lastschrift, PayPal, Kreditkarte) bezahlen.
Nach Zahlungseingang schalten wir Ihnen Ihren Account sofort wieder frei.
Unter Umständen ist es notwendig, dass Sie unseren Client zur automatischen Account-Aktualisierung einmal neu starten, da er sich u.U. in einen verzögerten Bereitschaftsmodus geschaltet hat.

    
 

AIScms © by Ambos InterNet-Solutions e.K. in 2016