Start  |  Impressum  |  Kontakt  |  Disclaimer  |  AGB  |  Sitemap  

 
    advanced DynDNS service for professional use  
 
     
 
    

Die Problematik

Die Problematik, kurz und bündig umrissen:

Zugriff erhält man im InterNet i.d.R. nur auf Server, die mit dem InterNet permanent verbunden sind  -  Computer, die über einen eindeutigen Namen verfügen.

Wählen Sie sich über einen InterNet-Zugangsprovider in das InterNet ein, haben Sie i.d.R. nur Client-Status, da Ihnen aufgrund der dynamischen IP der permanent gültige eindeutige Name fehlt.


Für Außendienstmitarbeiter wäre es sicherlich wünschenswert, von überall her Zugriff auf das Firmennetzwerk zu haben. So können beispielsweise Kunden Informationen vortragen werden, die sich im IntraNet des Unternehmens befinden ...

Besonders praktisch wäre es doch auch, wenn man sich von zu Hause aus spät abends noch schnell wichtige Informationen vom Firmen-Fileserver besorgen könnte, um am nächsten Tag gut gerüstet die Dienstreise antreten zu können ...


    ... und das von jedem Platz der Welt aus.


Für Firmen mit gut gefüllter Portokasse sicherlich kein Problem - VPN und z.B. SDSL mit statische IP wäre die Lösung.


Das Problem ist somit eine für jede Unternehmensgröße bezahlbare Lösung.





Seitdem es Online-Games gibt, d.h. mehrere Spieler spielen über das InterNet verbunden zusammen ein Spiel, glühen die Telefone wieder.
Nur kurz sind die Telefonate - im Schnelldurchgang werden wirre Zahlenkombinationen ausgetauscht.

Der Ansatz ist genau diese Zahlenkombination, die Online-Gamer austauschen! Es ist ihre derzeitige IP(*) - ihre "eindeutige Kennung" im InterNet

  ... doch die Praxis gestaltet sich schwierig.
       Wie findet man die IP der derzeitigen InterNet-Verbindung heraus?

  ... doch die Praxis gestaltet sich lästig.
       Bei jeder Neueinwahl ins InterNet erhält man eine andere IP zugewiesen,
       die es wieder auszutauschen gilt.


Unsere Lösung hingegen gestaltet sich einfach!
Lesen Sie weiter ...





(*)IP: Eine IP ist eine Zahlenkombination der Form 123.123.123.123. Mit je einer solchen Zahlenkombination sind alle derzeit ans InterNet angeschlossenen Computer versehen. Diese Zahlenkombination ist vergleichbar mit einer Telefonnummer - weltweit einzigartig und eindeutig.

    
 

AIScms © by Ambos InterNet-Solutions e.K. in 2016