Start  |  Impressum  |  Kontakt  |  Disclaimer  |  AGB  |  Sitemap  

 
    advanced DynDNS service for professional use  
 
     
 
    

HeartBeat-Tarife

Unsere HeartBeat Tarife stellen sicherlich das Highlight von DynAccess dar.

Wie Sie bereits gelesen haben, ist es bei gewerblichem Einsatz des dynamischen DNS wichtig, nicht mehr existente InterNet-Verbindungen zu erkennen und für den entsprechenden Account schnellstmöglich eine neutrale Konfiguration durchzuführen.

Konzipiert ist dieses Feature für den Einsatz eines Inhouse-eMail-Servers - sinnvoll aber in jeder geschäftskritischen Umgebung, wo Sie höchstmögliche Sicherheit trotz Verwendung des dynamischen DNS erhalten möchten.
In Verbindung mit unseren Notification-Features auf eMail- und SMS-Basis, lässt sich kurzfristig und kostengünstig eine Serverüberwachung realisieren.


Die Featurebasis der HeartBeat-Tarife ist unser Business C Tarif.

Zusätzlich erhalten Sie:



HeartBeat
 

A

B

C

HeartBeat alle ... 45 sec 15 sec 5 sec
Account-Neutralisierung nach 3 ausbleibenden
HeartBeats innerhalb von ...
  150 sec     55 sec     20 sec  
freie Konfiguration für die Zahl der
ausgebliebenen HeartBeats bis Neutralisierung
Advanced SetIP
Account-TTL im DNS (minimum) 15 sec 10 sec 5 sec
freie Konfiguration der TTL
SMTP-Relay-Server
eMail-Forwarding
Hidden MX -
       
Kosten in Euro
pro Jahr inkl. MWSt.
89,00 120,00 150,00








Unter dem Punkt Preise und Leistungen im Überblick erhalten Sie eine detaillierte Aufstellung, welche Möglichkeiten Sie mit welchem DynAccess-Tarif haben.
Tarifwechsel innerhalb der 3-wöchigen Probezeit, die wir Ihnen kostenlos anbieten, sind per Mausklick über unser KundenCenter http://myaccount.dynaccess.de schnell realisiert. Haben Sie sich für die Nutzung von DynAccess entschieden, so sind auch später noch Tarifupgrades möglich.

Für Systemhäuser, ISPs und Reseller bietet Ambos InterNet-Solutions weitergehende Möglichkeiten an. Integrieren Sie dynamisch angebundene Server in Ihre Domain-/InterNet-Struktur.
Sprechen Sie uns gerne daraufhin an.


"Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas besseres zu bezahlen."

John Ruskin (1819-1900)

    
 

AIScms © by Ambos InterNet-Solutions e.K. in 2016